top of page
  • AutorenbildOstschweiz Athletics

39 Athletinnen & Athleten am Visanasprint Schweizerfinal

Bei idealem Leichtathletik Wetter fand gestern Sonntag der Schweizerfinal Visana Sprint in der Innenstadt Fribourgs statt. Die Ostschweizer Leichtathletik war zahlreich vertreten mit Total 39 Athletinnen und Athleten.


Erfreulich war, dass in diesem Jahr eben diese Athleten (fast) nicht auf dem undankbaren vierten Rang landeten, sondern Total 4 Gold-, 2 Silber-Medaillen und je einen fünften und einen vierten Platz mit nach Hause nehmen konnten.


Insgesamt konnten sich unsere Athletinnen und Athleten 8 Finalplatzierungen sichern, einen weniger als im letzten Jahr, dafür doppelt so viele Medaillen!


Wir gratulieren ganz herzlich zu euren tollen Leistungen!


1. Rang: Timea Rankl, 2008 (TV Teufen)

Laila Lengweiler, 2011 (LC Brühl Leichtathletik)

Kim Grassi, 2012 (LGB Bodensee)

Miro Hitz, 2013 (LC Rapperswil-Jona)

2. Rang: Fabian Eugster, 2011 (TV Mels)

Anina Jörg, 2011 (LC Brühl Leichtathletik)

4. Rang: Ambra Corciulo, 2009 (TV Teufen)

5. Rang: Fiona Matt, 2009 (TV Eschen-Mauren)


Text und Bilder: Nathalie Bosshard


141 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page