• OA

Erfolgreiche Ostschweizer Athleten

Aktualisiert: 5. Juli 2019

Wir gratulieren zahlreichen Athletinnen und Athleten aus der Ostschweiz zu sehr erfolgreichen Wettkampfresultaten im Juni 2019!


So hat Salomé Kora am 30. Juni 2019 am internationalen Meeting Résisprint in La Chaux-de-Fonds über 100m mit 11,21 Sekunden die WM-Limite erfüllt! Im Final hat sie noch mehr aufgedreht und läuft mit 11,13 Sekunden gar die Limite für die Olympischen Spiele in Tokyo 2020! Herzliche Gratulatin Salomé und unserem Sprinttrainer Gutsi!


Swiss Athletics hat ein 35-köpfiges Team für die U23-EM in Gävle (Schweden) vom 11.-14. Juli 2019 aufgeboten, aus der Ostschweiz mit dabei ist Alina Tobler (LC Brühl) im Dreisprung! Wir drücken Alina die Daumen!

26 Schweizer Leichtathletinnen und Leichtathleten hat Swiss Athletics für das Olympische Festival der europäischen Jugend (EYOF) vom 21.-27. Juli in Baku selektioniert. Mit dabei aus der Ostschweiz ist:

400m: Robin Sutter (KTV Bütschwil)

1500m: Denis Sutter (KTV Bütschwil)

Dreisprung: Lena Bischofberger (KTV Altstätten)

Wir wünschen euch einen erfolgreichen Wettkampf!


Der aktuelle Stand der Schweizer Bestenliste der UBS Kids-Cup lokal Ausscheidungen ist reich mit Ostschweizer Athletinnen und Athleten besetzt! In den Top 5 Rangierungen schweizweit findet man:

1. Laila Lengweiler LC Brühl Leichtathletik W8

1. Shanae Tsawa LAG Gossau W9

3. Chiara Lenzi LA TV Teufen W13

3. Talissa Kleger LAG Gossau W15

4. Ben Eppich Jugi Sax M8

5. Nevio Camiu LA Teufen M9

3. Jeremiah Mundy TV Teufen Leichtathletik M12

4. Nils Grob TV St. Peterzell M12

1. Cédric Deillon LA Speicher M14

1. Andrin Huber LAG Gossau M15


Herzliche Gratulation!


Am 25. August 2019 finden in Herisau und St. Gallen die Halbfinals statt! Wir drücken euch die Daumen!



60 Ansichten

Sponsoren