Suche
  • NLZ

Alleiniger Zugang ins AZSG in den Weihnachtsferien

Auch in diesem Jahr erhält die Leichtathletik in den Weihnachtsferien den alleinigen Zugang ins AZSG. Vom 26. Dezember bis am 3. Januar bleiben Stabhochsprunganlage eingerichtet, der Teppich verlegt, die Weitsprunggrube offen und die Startblöcke festgeschraubt. Das sind schweizweit einzigartige und optimale Trainingsbedingungen.

Zudem konnten wir bereits vor Weihnachten zwei Trainingsfenster organisieren. Am Montag, 21. Dez. und am Mittwoch, 23. Dez. steht euch die Halle von 09:00 – 12:00Uhr zur Verfügung. Das Material kann an diesen Daten jedoch noch nicht stehen gelassen werden.

Für Vereine mit einer Dauerbelegung ist die Halle vom 21. – 23. Dez. zu den üblichen Zeiten (Montag, 17:30 – 20:30 Uhr; Dienstag, 12:00 – 13:45 Uhr; Mittwoch, 15:00 – 22:00 Uhr) geöffnet.

Damit wir die aktuellen Corona-Vorschriften einhalten können, müssen wir die Trainings bereits frühzeitig planen. Eine Anmeldung bis spätestens am Montag, 14. Dezember ist daher obligatorisch. Alle Informationen zur Anmeldung und zu den Trainingsfenstern findet ihr hier



119 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen