Suche
  • Ostschweiz Athletics

12 OZB-Titel für Ostschweiz Athletics-Athletinnen und -Athleten

Am Samstag/Sonntag, 20./21. August 2022 haben in Tübach mit den OZB-Championships die diesjährigen interkantonalen Meisterschaften der Kantone AI, AR, GR, SG, ZH und dem FL in den Kategorien U18 und Aktive stattgefunden.


Während der Samstag von beinahe durchgehend regnerischen Bedingungen und anfänglich von damit zusammenhängenden technischen Schwierigkeiten geprägt war, zeigte sich das Wetter am Sonntag gnädig mit Athletinnen/Athleten und Veranstalter, sodass der zweite Wettkampftag reibungslos und für unsere (Kader-)Athletinnen und -Athleten durchaus erfolgreich über die Bühne gebracht werden konnte.


Erfolgreichster Athlet des Wochenendes war mit zwei Titeln (Sprint-Double 100m und 200m) Gian Buchs von LC Brühl LA St. Gallen, welcher zusammen mit dem Athleticteam KTV Altstätten gemessen an der Anzahl Gold-Medaillen erfolgreichster Verein aus dem Verbandsgebiet von Ostschweiz Athletics war.


Insgesamt wurden 35 Medaillen von unseren OA-Athletinnen und-Athleten geholt. Erfolgreichste Disziplin für Ostschweiz Athletics war der Weitsprung der Männer, wo das komplette Podest an Athleten aus unserem Verbandsgebiet ging.


Wir gratulieren insbesondere allen Titel-Gewinnerinnen und -Gewinnern aus unserem Verbandsgebiet ganz herzlich zu ihren Leistungen:


100m Männer: Gian Buchs, LC Brühl LA St. Gallen

100m Frauen: Aylin Rudolph, Athleticteam KTV Altstätten

200m Männer: Gian Buchs, LC Brühl LA St. Gallen

200m WU18: Lia Thalmann, KTV Wil LA

800m Frauen: Leandra Haas, LR TV Appenzell

100m Hürden Frauen: Larissa Bertényi, LC Brühl LA St. Gallen

Weit Männer: Sandro Graf, Athleticteam KTV Altstätten

Drei Männer: Gianluca Hidber, Athleticteam KTV Altstätten

Kugel Frauen: Miryam Mazenauer, TV Teufen

Diskus MU18: Valentin Mettler, TV Herisau

Diskus Frauen: Jule Insinna, LC Schaan

Speer WU18: Anja Scherrer, STV Au

Bilder: Urs Siegwart

124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen